Tiefenentspannugn durch Access Bars®

 

 Was ist Access Bars?
Access Bars® ist eine von Access®-Gründer Gary Douglas entwickelte  kraftvolle und zugleich sehr sanfte Body-Mind-Balance-Methode, die in allen Lebensbereichen Veränderung ermöglichen kann und gleichzeitig Leichtigkeit, Wohlsein und tiefste Entspannung bewirkt.
Access Bars bedeutet soviel wie ‚Zugang zu den Bars’ (dem eigenen Energiefluss) zu bekommen. Die Access Bars sind ein tiefer Körperprozess, der über das behutsame Halten der 32 Punkte am Kopf in den ganzen Körper hinein wirkt.

Die BARS sind 32 energetische Verbindungen, die durch und um den Kopf laufen und in denen wir alle Gedanken, Glaubenssätze, Entscheidungen, Emotionen, Traumata usw. gespeichert haben. 

Diese 32 Punkte sind verschiedenen Lebensbereichen zugeordnet, zum Beispiel Geld, Erfolg, Liebe, Macht, Kreativität, Gefühle, Körper, Sexualität, Frieden, Dankbarkeit. Sie liegen über den Gehirnarealen, in denen unsere Gedanken, Gefühle und Emotionen dieser Lebensbereiche verarbeitet werden. Unser Gehirn arbeitet hierbei mit elektrischen Impulsen.

Durch sanftes Berühren der Barspunkte am Kopf kommen die ‚Bars‘ (Energiebahnen) wieder in Bewegung und entladen die elektrische Spannung aus den darunter liegenden Gehirnarealen. Das Gehirn kommt völlig zur Ruhe, da es in einen ganz tiefen Frequenzbereich herunterfährt. Das führt zu einem tiefen Entspannungszustand des Gehirns, der ein umfassendes Wohlgefühl, eine großartige Gelassenheit und Klarheit auslösen kann.
Neurowissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die Aktivität des Gehirns während einer Access Bars Behandlung vergleichbar heruntergefahren wird wie im Zustand tiefer Meditation.
Das kann auch zu einer großen Erleichterung und Auflösung der inneren Selbstbegrenzungen bezüglich der eigenen Themen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen führen.

Anwendungsgebiete

Für Kinder und Jugendliche

Bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen können die Access Bars hilfreich und unterstützend sein bei:

*Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADS/ADHS),
* Formen von Schulstress
* Schulangst
* Lernschwierigkeiten
 

Für Erwachsene

Access Bars Behandlungen können helfen bei:

* Verspannungen
* Stress-Symptomen
* Depressionen
* Ängsten
*Zweifeln
* Erschöpfungssyndrom (Burnout)
* Migräne
* Schlafstörungen
* Unruhezuständen
* Lebenskrisen
* zur Regeneration und Neuorientierung
* Schwangerschaftsbegleitung

Kosten:

Eine Access-Bars Behandlung kostet 90 Euro und dauert zwischen 60 und 90 Minuten.

Die ersten Sitzungen dauern etwas länger, bis der Körper daran gewöhnt ist.

 

Was passiert bei einer Bars-Session?

Ich halte mit den Fingern sanft die Bars-Punkte an Ihrem Kopf, während Sie es sich auf der Massageliege bequem machen. Sie müssen nichts tun, dürfen einfach entspannen und genießen.

Durch sanfte Berührung dieser Punkte kommen Ihre Bars ins Laufen. Tiefenentspannung setzt ein und Sie fühlen sich, als hätten Sie drei Wochen Urlaub gemacht. Stress wird reduziert, Ängste und Zweifel abgebaut und der Körper kann regenerieren. Kraft und Energie kehren zurück.

 

 

 

ent