Sei kein Zwerg!     
7 Schlüssel für Wachstum und Flow

 

Ich lade Sie zu einer Entdeckungsreise ein, bei der Sie wachsen und in Flow kommen können. Bei diesem Abenteuer lotse ich Sie durch die weite Landschaft der Entwicklungsmöglichkeiten. Wir öffnen etwa die Tür zu unserem Inneren Team, schauen hinter die Kulissen und stapfen durch den Keller des Unbewussten, um unsere größten Schätze zu heben. Wir erfahren, wie gute Teams im Wald wachsen, erforschen die Wechselwirkungen zwischen System und Individuum und schweben in die Sphäre der Kreativität und Spiritualität. Das alles mit Herz, Verstand und spielerischer Leichtigkeit.

 

Für diese spannende Reise gebe ich Ihnen sieben Schlüssel an die Hand, mit denen Sie verschiedene Türen öffnen können. Sie basieren auf meiner über 15-jährigen pädagogisch-therapeutischen Berufserfahrung und bilden eine kreative und kraftvolle Synergie aus Gestalttherapie, Führungskräfte-Coaching, Supervision, (Outdoor-) Teamtraining, pädagogischer Gruppenleitung, Atem- und Bewusstseinsschulung, Rhythmus- und Spielpädagogik, Kunst, Yoga und Meditation.


Die 7 Schlüssel zur Heil-Kunst sind ein pädagogisch-therapeutischer Leitfaden
für Einzelne, Paare und Teams, um über das eigene Zwergen-Dasein hinauszuwachsen – vor allem in Bezug auf Beziehungsfähigkeit und Führungskompetenz.

Erster Schlüssel:
Persönlichkeit & Selbst
Details
Zweiter Schlüssel:
Heilsame Beziehungen
Details
Dritter Schlüssel:
Bewusstsein & Präsenz
Details
Vierter Schlüssel:
Schatten & Schätze
Details
Fünfter Schlüssel:
Systeme & Synergien
Details
Sechster Schlüssel:
Ziele & Wirklichkeit
Details
Siebter Schlüssel:
Kreativität & Spiritualität
Details
 

 

Beziehungsfähigkeit &  Führungskompetenz

 

Überall geht es im Leben um Beziehungen. Um die Beziehung zu mir selbst, die Beziehungen in der Partnerschaft und Familie, am Arbeitsplatz, in der Freizeit und in Teams. Beim Sport geht es um Beziehungen innerhalb der Mannschaft, in der Musik innerhalb eines Orchesters. Zusätzlich stehen wir in Beziehung zu unseren Werten und Zielen, zur Kreativität und Spiritualität.

Oft sind unsere Beziehungen in dem einen oder anderen Bereich blockiert. Unsere (innere) Führung funktioniert nicht und wir merken: Erfüllte Beziehungen und Beziehungsfähigkeit wachsen nicht von alleine. Sie brauchen die nötigen Entwicklungsräume und die passenden Schlüssel, um das volle Potential zu entfalten.

Für wen?

Die 7 Schlüssel zur Heil-Kunst sind für Menschen, die mit Menschen arbeiten und die ihre Beziehungs- bzw. Führungskompetenz erweitern möchten. Sie bauen inhaltlich aufeinander auf:
vom Individuum zum Gegenüber zu Teams und zum Sein.

Wir beginnen bei uns selbst: wer bin ich? Was will ich? Wie kann ich mich selbst mit meinen inneren Ambivalenzen und Widersprüchen gut führen?
Wenn wir uns selbst (er-)kennen, verstehen und führen lernen, dann sind wir in der Lage, auch andere besser zu verstehen und liebevoll und klar zu führen. Dadurch werden wir beziehungsfähiger: mit unserem Partner, mit Freundinnen, Kollegen, Sportskameraden, Gruppen und dem Leben.

Wenn wir wissen, wer wir sind und was wir wollen, wer die anderen sind und was sie wollen, wenn wir im Augenblick wirklich präsent sind und unsere unbewussten Anteile integrieren, dann können wir Synergien aufbauen und sowohl unsere eigenen als auch gemeinsame Ziele leicht erreichen. Diese stehen dann natürlicherweise im Einklang mit allem Leben. Die Kreativität fließt und wir wollen die Welt mitgestalten.

Zufriedenheit, Erfolg und Gesundheit entstehen dann wie von selbst.


Angebote zu den 7 Schlüsseln zur Heil-Kunst

Fortbildungen für BeraterInnen,
TherapeutInnen und Coaches
  • 1-jährige Fortbildungsreihe
  • 7-tägige Fortbildung in zwei Blöcken
Gestalt-PsychotherapieEinzel- und Paartherapie
LehrtherapieFür Menschen, die in Ausbildung in Gestalttherapie sind
SupervisionEinzel- und Teamsupervision für Menschen in psycho-sozialen-Berufen nach dem Konzept der 7 Schlüssel zur Heil-Kunst
SelbsterfahrungsgruppeAbendreihe 7 Schlüssel zur Heil-Kunst an 7 Abenden
Workshops und SeminareVertiefend zu verschiedenen Themen der 7 Schlüssel der Heil-Kunst
Infotainment “Sei kein Zwerg!”
Interaktives Programm in einer Mischung aus Information und Unterhaltung
 Die 7 Schlüssel zur Heil-Kunst basieren auf meiner über 10-jährigen Berufserfahrung in Coaching, Gestalttherapie, Supervision, Teamtraining, Spiel- und Erlebnispädagogik, Kunst und Meditation. Natürlich schöpfe ich auch aus meiner persönlichen Beziehungserfahrung als Ehefrau, Mutter, Tochter, Freundin, Kollegin usw.  

 

In meinen Seminaren und Fortbildungen erleben Sie ein Wechselspiel zwischen innen und außen, zwischen Bewusstem und Unbewusstem, zwischen Individuum und System, zwischen Denken und Fühlen, zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie zwischen Theorie und Praxis.

Ich verbinde Methoden aus ganz unterschiedlichen Bereichen zum kreativen und lebendigen Lernen.

Feedback zur 7 Schlüssel-Seminaren und
Fortbildungen für TherapeutInnen, BeraterInnen und Coaches

Liebe Cornelia!

Ich möchte mich noch einmal bedanken, für dein wertvolles Wissen, dass du uns weitergegeben hast. Ich kenne wahrlich viele Methoden, aber das mit dem Inneren Team ist bei weitem unschlagbar. Ich wende es sehr häufig in meinen Beratungen an. Das Thema wegen der Trauer um den Tod meiner Eltern ist absolut erledigt – UND:
ich habe zum Naschen aufgehört – einfach so, als ob man einen Schalter umlegt. Jahrzehnte habe ich alles versucht, um aufzuhören – und dann triggert das doch tatsächlich mit dem Thema meiner Eltern – dieses ewige Betteln um Anerkennung!
Nun kann Schokolade vor mir stehen und es ist mir egal – ich bin wirklich erstaunt.

Ich wollte dir das noch einmal sagen und dich herzlich dafür umarmen!!!!!
Dr. Ilse C., Trainerin

 

Liebe Cornelia,

Du bist fachlich und menschlich hochkompetent!
Du schaffst eine vertraute und sichere  Seminaratmosphäre und bis seelenverbunden im Wissen und im Umgang mit Menschen. Durch deine Seminare habe ich mehr Lebensqualität und Lebensfreude bekommen. Vielen Dank.

Nadine Lebugle

 

Es hat mir große Freude bereitet, diese Fortbildung zu belegen.
Tolle Fortbildung! Ich kann mich mit mir aussöhnen, mich besser kennenlernen und auch mit anderen  Menschen besser umgehen. Sehr angenehme, vertrauensvolle Atmosphäre.Cornelia ist präsent, vielseitig, fröhlich, gut strukturiert, kreativ und unglaublich begabt!
Barbara G. aus Freiburg



wachsen und